BLACK IS BEAUTIFUL – IDEEN FÜR MEHR SCHWARZ IM BAD

 

MODERN UND EDEL

Zweifellos steht fest: Obwohl Schwarz als zeitlos gilt, wirken schwarze Bäder modern und edel. Nicht umsonst setzen immer öfter die noblen Szene-Clubs auf Schwarz in ihren Waschräumen. Und auch in den heimischen Wellness-Oasen wird Schwarz immer beliebter. Von der Fliese über die Armatur bis hin zur Badewanne – wer mag, bekommt heutzutage die komplette Badeinrichtung in der unbunten Farbe geliefert.

Black Bad 6.jpg
Black Bad 4.jpg

SCHWARZ GEHT MIT ALLEM

Schwarz ist nicht gleich Schwarz. Je nach Werkstoff und Beschaffenheit präsentiert sich diese (Nicht-)Farbe mal als glänzendes Pechschwarz, mal als mattes Anthrazit. Zwar harmonieren die einzelnen Nuancen in vielen Fällen problemlos miteinander, es bieten sich aber auch viele weitere Kombinationsmöglichkeiten an. Im Grunde lässt sich Schwarz mit fast allen Farben kombinieren: Pastelltöne wie Rosé oder Mint funktionieren ebenso gut wie ein knalliges Rot.

BLACK & WHITE

Eine ganz klassische und daher besonders beliebte Farbkombi ist der Schwarz-Weiß-Kontrast. In Verbindung mit ihrem dunklen Gegenspieler wirkt die weiße Badkeramik noch strahlender. Auch können bei dieser Konstellation weitere Farben – bspw. in Form knalliger Akzente – ohne Probleme einbezogen werden.

Black Bad 2.jpg

Mobil 01772573847

©2020 Franken Heizung - Sanitär.