DIE GASHEIZUNG 
BRENNWERTTECHNIK UND HEIZWERTTECHNIK

 

WGB EVO   -   Premium

Der WGB EVO liefert Heizwerte stufenlos von 2,9 bis max 38 KW und ist damit ein Allrounder für Ein- u. Mehrfamilienhäuser 

 

Mit dem WGB EVO wird anpassungsfähiger Heizkomfort neu definiert. Dank Heizleistungen von 2,9 bis 38 kW ist der wandhängende Gas Brennwertkessel ein Allrounder für fast jeden Bedarf. Egal, ob für Ihr Einfamilienhaus oder ein Mehrfamilienhaus – der WGB EVO setzt in puncto Sparsamkeit sowie Wirtschaftlichkeit an jedem Einsatzort neue Maßstäbe. Durch seine automatische Verbrennungs-Optimierung gewährleistet der Wandkessel zudem einen dauerhaft reibungslosen Betrieb – ohne dass Sie zusätzliche Anpassungen vornehmen müssen. Eine Tatsache, die das raumsparende Kraftpaket mit einem Normnutzungsgrad von 109% zusätzlich unterstreicht. Sie werden sehen, dass Sie mit dem WGB EVO dauerhaft Ihre Heizkosten senken – sichern Sie sich außerdem einen Zuschuss in Form von KfW-Fördergeldern.

WGB-K EVO  -   Premium

Sehr kompaktes Kombigerät speziel für kleine Haushalte bietet 20 KW Heizleistung mit integriertem 60Ltr Warmwasserspeicher

Mit dem WGB-K EVO Wandkessel wird anpassungsfähiger Gas Heizkomfort neu definiert. Heizleistungen von 2,9 bis 20 kW machen den wandhängenden Brennwertkessel zum vielseitigen Effizienzmodell für kleinere Haushalte. Vom Singleapartment bis zum Einfamilienhaus sorgt der BRÖTJE Kessel zuverlässig für Wärme und gleichzeitig warmes Wasser.
Dank seines integrierten 60-Liter-Trinkwassererwärmers bietet der WGB-K EVO ausreichend Warmwasser in komfortabler Form. Und auch seine Ausmaße von 600 x 490mm und ein Normnutzungsgrad von 109% unterstreichen den fortschrittlichen Charakter des wandhängenden Gas Brennwertkessels.

zur Herstellerseite

ANGEBOT

ERSTELLEN SIE JETZT IHR EIGENES ANGEBOT

und so geht es ...

Klicken Sie auf meinen Heizungsplaner. Dort werden Sie Schritt für Schritt durch das Menü geführt. Am Ende erhalten Sie ein unverbindliches Angebot. Sollte ich darauf hin Ihr Interesse geweckt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf, damit ich die Angaben vor Ort prüfen kann und mein Angebot persönlich mit Ihnen bespreche. In der Regel fälllt das Angebot nach einem Besuch vor Ort immer günstiger aus 

Heizungsplaner.jpg
Heizungsplaner
 
Zurück zu Startseite
Zurück zu Heizung Solar
Brötje_Logo3.jpg

BRÖTJE

BRÖTJE effiziente Heiztechnik im System

 

WMS  -   Standart

Der WMS liefert Heizwerte stufenlos von 2,9 bis max 38 KW und ist abgespeckt Version des WGB-PRO EVO Somit ebenfalls ein Allrounder für Ein- u. Mehrfamilienhäuser 

 

Die Gas Brennwerttherme WMS ist bei Heizleistungen von 2,4 bis 12 bzw. 24 kW nicht nur äußerst leistungsstark, sondern auch besonders sparsam. Dank ihres Durchlauferhitzerprinzips mit einem Edelstahlwärmetauscher bietet das Gas-Kombigerät die ideale Lösung für Raumwärme und auf Wunsch auch Trinkwarmwasser. Ob für Einfamilienhäuser oder zur individuellen Ausstattung von Reihenhausanlagen oder Etagenwohnungen, die Gas-Brennwerttherme mit einem Normnutzungsgrad von 109% schafft eine zuverlässige wirtschaftliche Wärmeversorgung. 
Besonders nachhaltig: Die WMS ist bereits mit einer integrierten Solar-Regelung für den Einsatz gemäß EEWärmeG ausgestattet und kann so jederzeit in Verbindung mit Solartechnik zur Trinkwassererwärmung genutzt werden.

WMC   -   Standart

Der WMC ist ein Kombigerät mit Trinkwassererwärmung nach dem Durchlauferhitzerprinzip auf der Basis des WMS

Die Gas Brennwerttherme WMC ist bei Heizleistungen von 3,4 bis 20,5 kW (bis 33 kW zur Trinkwassererwärmung) nicht nur äußerst leistungsstark, sondern auch besonders sparsam. Dank ihres Durchlauferhitzerprinzips bietet die Gas-Kombitherme einen qualitativ hochwertigen Kessel mit geringem Platzbedarf. Damit ist sie die ideale Lösung für Raumwärme und Trinkwarmwasser. Ob für Einfamilienhäuser oder zur individuellen Ausstattung von Reihenhausanlagen oder Etagenwohnungen, die Gas-Brennwerttherme mit einem Normnutzungsgrad von 109% schafft eine zuverlässige und wirtschaftliche Wärmeversorgung. Warmwasser und Heizungswärme stehen so jederzeit mit dem größtmöglichen Komfort zur Verfügung, ohne dabei zusätzlichen Platz für einen Speicher zu benötigen und Kosten für die Bevorratung zu verursachen.

Die günstigen alternativen für kleine Haushalte und Mietwohnungen

Brennwert-Technik

Details zu WLC

Die Gas Brennwerttherme WLC bietet Heizleistungen von 4,9 bis 28 kW – und das bei minimalem Platzbedarf. Sie können damit eine Etagenwohnung oder ein Mehrfamilienhaus heizen und mit Warmwasser versorgen. Die Gas-Brennwerttherme mit einem emissionsarmen Brenner und großem Modulationsbereich bietet effiziente und umweltfreundliche Wärme. Genießen Sie hohen Trinkwasserkomfort dank des integrierten Plattenwärmetauschers. Der hochwertige Edelstahl-Wärmetauscher und die stufenlos geregelte Hocheffizienzpumpe macht die Gas-Kombitherme zu einer guten Wahl.

Details zu WLS​

Besonders kompakt – extrem wirtschaftlich: Die Gas Brennwerttherme WLS bietet Heizleistungen von 4,8 bis 24 kW und ist dabei so platzsparend, dass sie in jede Nische passt. Ganz gleich, ob für die Etagenwohnung oder das Mehrfamilienhaus, die Gas-Brennwerttherme bietet effiziente und umweltfreundliche Wärme und zählt damit zu den besten am Markt. Für mehr Trinkwasserkomfort sorgt beim WLS ein Trinkwarmwasserspeicher. Mit einem hochwertigen Edelstahl-Wärmetauscher und einer stufenlos geregelten Hocheffizienzpumpe ist die Gas-Kombitherme WLS gleichermaßen gut aufgestellt für Neubauten oder Altbausanierungen.

Heizwert-Technik

Details zu WHS

Mit der WHS Gas Heizwerttherme sind Heizleistungen von 4 bis 10 kW möglich – und das bei sparsamen Verbrauchszahlen. Neben platzsparenden Eigenschaften bietet die Heizwerttherme bedarfsgerechte Wärme – bequem regelbar nach Ihren Wünschen. So haben Sie durch eine optimale Ausstattung auch die Steuerung fernab der Therme durch Raumthermostate ermöglicht. Einstellungen an der Heizwerttherme selbst sind auch einfach und übersichtlich – ein beleuchtetes LCD-Display schafft schnelle Orientierung. Gerade beim Einsatz in Etagenwohnungen ist der geräuscharme Betrieb angenehm. Die moderne Heizwerttherme erfüllt selbstverständlich die Ausnahmeregelung der ab September 2015 geltenden ErP-Ökodesignrichtlinie, da die Emissionswerte weit unterhalb der Grenzwerte liegen.

Details zu WHC

Mit der WHC Gas Heizwerttherme sind Heizleistungen bis zu 26 kW möglich – und das bei sehr sparsamen Verbrauchszahlen. Neben platzsparenden Eigenschaften bietet das formschöne Heizwertgerät bedarfsgerechte Wärme – bequem regelbar nach Ihren Wünschen. So haben Sie dank optimaler Ausstattung auch die Möglichkeit, die Steuerung fernab der Therme durch Raumthermostate vorzunehmen. Die integrierte witterungsgeführte Regelung sorgt für einen energiesparenden Betrieb und die niedrigen Emissionen weit unterhalb der Grenzwerte. Der Trinkwarmwasserkomfort liegt dank des integrierten Plattenwärmetauschers bei sehr guten 10 Litern/Minute bei 45°C. Das neue Heizwertgerät erfüllt selbstverständlich die Ausnahmeregelung der ab September 2015 geltenden ErP-Ökodesignrichtlinie.  

zur Herstellerseite